press to zoom
steffi-manu-1090902
steffi-manu-1090902

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7

Steffi & Manu

10. Oktober 2020

fiona-11.png

Danke fur eure wundervollen Worte

"

Als wir Mitte 2019 unsere Hochzeitsplanung begonnen haben, waren wir uns sicher, dass wir so einen „Schnick Schnack“ wie eine Freie Trauung auf keinen Fall brauchen und planten unsere Standesamtliche Hochzeit mit anschließender Party für Juni 2020.

Als unsere Standesamtliche Hochzeit dann leider, wie bei so vielen Paaren, nur im ganz kleinen Rahmen stattfinden konnte, wollten wir die Feier nachholen und entschieden uns trotz unserer anfänglichen Vorbehalte für eine Freie Trauung. Dies haben wir auch in keinem Moment bereut, denn bereits bei der ersten Kontaktaufnahme mit Ellaine, gab Sie uns das Gefühl, dass sie mit Ihrer liebevollen und herzlichen Art, aber auch ihrem großartigem Humor, uns unseren Tag perfekt planen und gestalten wird.

Sie verstand sich hierbei nie nur als Dienstleister, sondern als Freundin, die sich genauso auf unseren Tag freute, wie wir selbst. Sie war jederzeit mit Leidenschaft dabei, egal ob es darum ging in unserem Vorgespräch unsere Geschichte zu erfahren, die passenden Rituale mit uns auszusuchen oder unsere Herzensmenschen liebevoll in die Zeremonie mit einzubinden.

Die Trauzeremonie selbst war umrahmt von Ellaine‘s wunderschönem, warmherzigen, emotionalen oder um es kurz zu sagen einfach nur tollen Gesang. Es ist sehr schön und ergreifend, wenn die Braut zu Live-Gesang ein- und das Brautpaar am Ende unter Jubeltönen auszieht. Die sehr persönliche, gut durchdachte und extrem mitreisende Trauung mit wundervoll akzentuierten Überraschungen für uns ist in jedem Fall ein unvergesslicher Moment und einer der schönsten in unserem gemeinsamen Leben. Die viele Arbeit, die Ellaine dafür investiert hat, beeindruckt uns stark und hat uns im Vorfeld, während der Zeremonie und bis heute immer wieder gezeigt, wie wichtig Momente des „sich miteinander Beschäftigens“ für eine Beziehung sind.

 

Obwohl diese eine wichtige Stunde in unserem Leben wie im Flug verging, so war sie doch gefüllt mit Freude, (Glücks)Tränen, herzlichem Lachen, Gesang und (manchmal auch ganz ungeplanten) Interaktionen mit Brautpaar, Herzensmenschen und Ellaine. Kurzum wir hatten eine für uns perfekte freie Trauung, die wir uns so vor Corona nie hätten vorstellen können oder auch nur in Betracht gezogen hätten und dafür möchten wir Ellaine aus ganzem Herzen danken!

jane-05.png
jane-05.png